Das Problem Des Gegebenen in Der Kunstgeschichte

By | 11 May 2018

Das Problem Des Gegebenen in Der Kunstgeschichte Excerpt From Das Problem Des Gegebenen In Der KunstgeschichteKann Ber Die Art Und Eigenschaften Des Materiellen Kunstwerkes F R Den Nachdenkenden Kein Zweifel Bestehen, So Ist Die Konstitution Der Kunstsch Pfung Als Eines Geistigen Gebildes Das Thema Einer Andauernden Debatte Der Kunsttheoretiker Lm Vorigen Schien Ausschlie Lich Die Sichtbarkeit Der Gegenst Nde Das Interesse Des K Nstlers Zu Haben, Und Die Gestaltung F R Das Auge Wie Man Zu Sagen P Egt , Den Sinn Der K Nstlerischen T Tigkeit Zu Ersch Pfen Ob Oder Wieweit Das Zugegeben Werden D Rfe, Dar Ber Gehen Die Meinungen Auseinander Findet Sich Doch Zb Unter K Nstlern Und Kunstliebenden Immer Wieder Die Berzeugung Vertreten, Da Nicht Nur Bei Kunst Gewerblichen Gegenst Nden Sich Das Aufnehmende Erlebnis Erst Dann Vollende, Wenn Diese Mit Den H Nden Ergriffen Und Betastet Werden, Sondern Da Auch Bei Skulptur Werken Das Abtasten Einen Wesentlichen Bestandteil Des K Nstlerischen Genusses Bedinge Der Streit, Welche Sinne Und Geistigen Mittel Am Kunsterlebnis Beteiligt Seien, Soll Uns Nicht In Eine Psychologische Untersuchung Hinein Ziehen, Die Den Rahmen Der Gegenw Rtigen Abhandlung Sprengen M Te Doch Scheint Es Zweckm Ig, Den Begriff Vom Kunstgebilde, Der In Den Folgenden Ausf Hrungen Zu Grunde Gelegt Wird, In K Rze Mitzuteilen Wir Bekennen Uns Zu Der Auffassung, Da Das Produkt Der K Nstlerischen Gestaltung Als Ein Optischer Komplex Zu Beschreiben Ist, Und K Nnen Dem Kunsterlebnis Keine Andere Empfindungs Quelle Als Die Des Gesichtssinnes Zugestehen Gewi Ist F R Das Sehen Stets Einfunktionieren Der AugenmuskulaturAbout The PublisherForgotten Books Publishes Hundreds Of Thousands Of Rare And Classic Books Find At ForgottenbooksThis Book Is A Reproduction Of An Important Historical Work Forgotten Books Uses State Of The Art Technology To Digitally Reconstruct The Work, Preserving The Original Format Whilst Repairing Imperfections Present In The Aged Copy In Rare Cases, An Imperfection In The Original, Such As A Blemish Or Missing Page, May Be Replicated In Our Edition We Do, However, Repair The Vast Majority Of Imperfections Successfully Any Imperfections That Remain Are Intentionally Left To Preserve The State Of Such Historical Works

  • Hardcover
  • 58 pages
  • 9780267365371
  • Das Problem Des Gegebenen in Der Kunstgeschichte
  • Johannes Eichner
  • 11 May 2018